C

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler sowie alle, die sich mit der ESS verbunden fühlen,

C

eine herausfordernde Zeit.

Dies ist eine Einladung für euch selbst, euch etwas Gutes zu tun, die 6 Wochen Fastenzeit.
Jede Woche, am Freitag mit einem neuen Impuls.
Nehmt euch 10 Minuten Zeit, im Umgang mit euch selbst – tägliche Zeiten evtl. der Stille, die niemand anderem gehören als euch allein.
Hierfür ist zu empfehlen einen Ort zu wählen, an dem ihr ungestört seid und euch wohlfühlt.
Ihr könnt den Ort z.B. in euerm Zimmer, wenn möglich einfach und liebevoll herrichten mit einer Sitzgelegenheit, die euch hilft, entspannt, offen und wach zu sein und evtl. einen Zettel „Bitte nicht stören“ an die Tür hängen.
Ich wünsche euch gute Erfahrungen und dass ihr durch die geschenkte Zeit Kraft tanken könnt.

C

Schulseelsorgerin E. Anders

C

1. Impuls_Sich_Zeit_nehmen

2. Impuls für die Fastenzeit -Mit Weisheit gemacht

2. Impuls