img_4669 Ob Rotkäppchen, Rapunzel, Rumpelstilzchen oder Frau Holle & Co: Alle bekannten Märchenfiguren der Gebrüder Grimm  waren am Märchentag der Elisabeth-Selbert-Schule für die Schülerinnen und Schüler und den begleitenden Lehrerinnen Frau Jenny Paar-Göbel und Frau Vanessa Jekel der Erpetalschule vor Ort zu erfahren.
Bei dem von den Klassen zehn und sieben liebevoll vorbereiteten und unter der fachlichen Leitung von Frau Iris Biscosi, Frau Christine Jakubowsky und Frau Petra Schreiber durchgeführten Tag konnte man das Thema Märchen unter verschiedenen Aspekten bearbeiten.
So galt es bei einer Rallye unterschiedliche Stationen ausfindig zu machen, bei der verschieden Assescoirs einem bekannten Märchen zugeordnet werden mussten. Beim Märchen Sterntaler beispielsweise hing ein schlichtes Kleid, gefüllt mit Goldtalern. Später erfolgte die schriftliche Bearbeitung diverser Fragen zu den Märchen in der Gruppe.
Auch mit digitalen Medien ließ sich das Thema an diesem besonderen Tag erschließen. Suchrätsel, Lückentexte oder Fragen zu den Inhalten oder den Merkmalen der Grimm`schen Märchen waren nur einige Bereich, die sich  die Schülerinnen und Schüler am PC mit einem entsprechenden Programm  sehr individuell erarbeiten konnten.
Darüber hinaus wurde auch regen Gebrauch von den zu verschiedenen Märchen erarbeiteten Fühlkästen gemacht. Gar nicht so einfach war es, dass Märchen Schneewittchen anhand der sieben Zwerge oder dem Apfel wiederzuerkennen. Zusätzlich wurden zur Auffrischung des Wissens der Grundschüler/innen einige Märchen noch vorgelesen.
img_4673Nach der Arbeit des Geistes galt es nun auch den Körper zu stärken. Die vom Cafeteriateam vorbereiteten Burger und das Obst fanden bei den Gästen aus der Erpetalschule  Wenigenhasungen guten img_4668Zuspruch. Nach der Verabschiedung durch die Schulleiterin Frau Ute Walter stand noch ein wenig Zeit bis zur Abfahrt zur Verfügung stand.  Die Spielausleihe des ESS wurde nochmal geöffnet und die verschiedene Gerätschaften des Pausensports ausprobiert. So ging dann ein fröhlicher (Märchen)Tag zu Ende, bei dem wie bei Rotkäppchen, Rapunzel, Rumpelstilzchen oder Frau Holle, nicht nur am Ende alle glücklich und zufrieden waren.img_4676