Einträge von Karsten Engel

Eine Fahrradklingel für den richtigen Ton

Lars Chr. Grenzemann hat als Schulleiter der Elisabeth-Selbert-Schule sein Kommissariat erfolgreich beendet und ist somit endgültig zum Leiter der kooperativen Gesamtschule in Zierenberg ernannt worden. Die Urkunde wurde ihm am letzten Donnerstag im Rahmen der Gesamtkonferenz durch Schulamtsdirektor Klaus Sprafke überreicht. Seit 25 Jahren ist Lars Chr. Grenzemann im Schuldienst, zunächst in Frankfurt, später am […]

Selbert-Schüler holt den 3. Preis beim Finale des 8. Spanisch-Vorlesewettbewerbs

Bericht von Dörte Dierkes, Fachleitung Spanisch ¡Felicidades, Jordy! „Leo, leo…¿qué lees?“ – „Ich lese, lese…was liest du?“ – unter diesem Motto findet alljährlich der Vorlesewettbewerb im Fach Spanisch in Hessen statt. Dieser wird von der Hessenwaldschule in Weiterstadt in Kooperation mit dem spanischen Kulturinstitut Instituto Cervantes in Frankfurt organisiert. 35 Schulen aus ganz Hessen hatten […]

Auftritt der Schulband beim Europatag

Am 9. Mai 2019 fand der Europatag in Baunatal statt. Die Stadt Zierenberg und die Elisabeth-Selbert-Schule präsentierten sich dort gemeinsam. Auch die Planung und Vorbereitung wurde in enger Zusammenarbeit von Herrn Ralph Homberger (Stadt Zierenberg) und Frau Petra Schreiber (ESS) durchgeführt. Zum Auftakt erklang die Europahymne und die Schulband der ESS, unter Leitung von Frau […]

ESS liest die HNA

Im Rahmen des Projekts „Medien machen Schule“ liest die Klasse G8a seit Anfang Mai täglich im Deutschunterricht die HNA und informiert sich über das aktuelle Geschehen in der Region und der Welt. Bevor nun selbst Artikel geschrieben werden können, fuhr am 16.5.2019 eine kleine Delegation, bestehend aus Maleen Fischer, Aaron Karger, Enes Oguzersoy, Julia Siebert […]

Landrat Uwe Schmidt übergibt Zertifikate an 18 neue Fahrbegleiter

Sie sind Partner für Schüler und Fahrer. Sie helfen Auseinandersetzungen, Verletzungen oder Beschädigungen zu vermeiden. Sie bieten Schutz für die kleinen Fahrgäste und übernehmen eine Vorbildfunktion für andere. Im Rahmen einer Feierstunde bekamen 18 neue Fahrbegleiter der Elisabeth-Selbert-Schule in Zierenberg von Landrat Uwe Schmidt ihre Zertifikate und ein kleines Geschenk überreicht. Damit gehören sie zu […]

Wenn Schüler die Experten sind

Projekttag an der Elisabeth-Selbert-Schule dient der Erarbeitung eines Schülerradroutennetzes Welcher Weg ist besonders geeignet, um mit dem Fahrrad von Zuhause bis zur Schule zu kommen? Antworten darauf soll ein im Internet abrufbares Schülerradroutennetz geben, das sowohl die Stadt als auch der Landkreis Kassel derzeit für alle weiterführenden Schulen entwickeln lassen. Wie in einem Navigationssystem können […]

20 Jahre Städtepartnerschaft mit Gattatico

Zum 20-jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft der Gemeinden Zierenberg und Gattatico hat eine 18-köpfige Delegation aus Zierenberg die italienischen Freunde vom 5.-8. April 2019 besucht. Neben Herrn Stefan Denn, dem Bürgermeister der Stadt Zierenberg, sind als Vertreterinnen der Elisabeth-Selbert-Schule Frau Dörte Dierkes sowie Frau Petra Schreiber mit nach Italien gefahren. Auch die anderen Zierenberger Vereine waren […]

ESS Sponsorenlauf am Freitag, den 12. April 2019

Die Schülerinnen und Schüler wollen sich sportlich und sozial engagiert in die Osterferien verabschieden. Am letzten Schultag vor den Ferien läuft jeder eine halbe Stunde und bringt dabei Spenden für die Klassenkasse (25%), den Förderverein der ESS (50%) und für eine soziale Einrichtung (Multiple Sklerose Stiftung) (25%) ein. Wir laufen pro Runde 500m um die […]

Selbert-Schüler top in Mathematik

Zierenberger erzielen Spitzenergebnisse bei jährlichem Wettbewerb Für viele Schüler ist Mathematik bestenfalls lästig, schlimmstenfalls ein Angstfach. Nicht so an der Zierenberger Elisabeth-Selbert-Schule, denn hier sind regelrechte Mathe-Asse zu finden. Das zumindest lassen die Ergebnisse der ersten Mathematik-Wettbewerb-Runde 2018/2019 sowie der Vergleich mit den Kreis- und Landesergebnissen vermuten, die nun vorliegen. Ausgesprochen erfolgreich konnten sich die […]

Concurso de lectura, spanischer Vorlesewettbewerb „¿Leo, leo…¿qué lees?”

Bericht von Dörte Dierkes (Spanischlehrerin) Erstmalig nahm die Elisabeth-Selbert-Schule an dem Semifinale des hessenweiten Lesewettbewerbs „¿Leo, leo…¿qué lees?” am vergangenen 14. März teil. Der Schülerwettbewerb wird vom hessischen Kultusministerium, dem Instituto Cervantes, dem spanischen Kultusministerium sowie der spanischen und mexikanischen Botschaft und den großen Schulbuchverlagen Klett und Cornelsen in Frankfurt unterstützt. Dieser Wettbewerb findet 2019 […]